SMURFIT KAPPA GROUP

Unsere Branche ist sehr energieintensiv. Daher sind Dampfqualität und -effizienz kritische Faktoren in unserem Bemühen, für eine bessere Kostenkontrolle und Qualitätssicherung zu sorgen. Wir sind sehr glücklich darüber, dass wir durchschnittliche Einsparungen von mehr als 14 % in den Fabriken erreichen konnten und dass unsere Produktionssicherheit auch von den Verbesserungen bei den Dampfprozessen profitiert hat, die in fünf unserer Anlagen in Irland und im Vereinigten Königreich implementiert wurden.

Frank Doyle

Group Director Sustainability

REFERENZEN

NEUIGKEITEN

KOOPERATION MIT VERTIS ENVIRONMENTAL FINANCE

Steam Esco und Vertis Environmental Finance gaben am 12. Oktober 2015 bekannt, dass Vertis Investitionen in Steam Esco vornimmt. Vertis konzentriert sich seit 2001 im Bereich Emissionshandel und war eines der ersten Unternehmen weltweit, das auf Kohlenstoffmärkten tätig wurde. Vertis wird außerdem für Steam Esco als Verkaufsagent auftreten und seinen Branchenkunden in Europa und darüber hinaus Steam Esco-Produkte anbieten.

Keith Moore, CEO bei Steam Esco, kommentierte: „Wir freuen uns sehr über unseren neuen Partner Vertis und arbeiten eng mit seinen Verkaufsteams zusammen, unsere Produkte auf neuen Märkten in Europa zu verkaufen.“

„Für Vertis ist diese eine großartige Gelegenheit zur Diversifizierung und uns wieder darauf zurück zu besinnen, unseren Kunden zu helfen, ihre Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen zu lockern und ihre Treibhausgasemissionen zu verringern“, sagte James Atkins, Vorsitzender des Aufsichtsrats bei Vertis.

Weitere Informationen finden Sie unter Vertis.

Top